Studie der TH Nürnberg – Kompetenzen im digitalen Zeitalter: Was sind die „Future Hot Skills“?

Die Untersuchung „Erfolgskritische Kompetenzen im digitalen Zeitalter: Was sind die Future Hot Skills?“ gibt eine vorausschauende Perspektive darauf, was die „Future Hot Skills“ sind, die am Arbeitsmarkt der Zukunft in besonderem Maße benötigt werden. Jungen Nachwuchskräften wie auch berufserfahrenen Professionals soll damit ein Überblick geboten werden, welche Kompetenzen für sie im digitalen Zeitalter wichtig sein werden. Die vierte industrielle Revolution und die digitale Transformation mit ihren disruptiven Innovationen und Umbrüchen sind in vollem Gange und ziehen enorme Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft nach sich. Wie wird der Arbeitsmarkt der digitalen Wirtschaft von morgen aussehen? Was kommt, was geht, was bleibt? Was müssen junge Menschen, die sich auf den Arbeitsmarkt vorbereiten, über die Veränderungen wissen? Wird menschliche Arbeit zunehmend verdrängt und von immer leistungsfähigeren Maschinen, Robotern und künstlicher Intelligenz übernommen? Oder ermöglicht das effiziente Zusammenspiel von Mensch und Maschine eine neue Aufgabenteilung, die zu mehr Zufriedenheit im Arbeitsleben und Wohlstand in der Gesellschaft führen wird?

Die Durchführung der Untersuchung wurde von der IHK Nürnberg für Mittelfranken unterstützt. Hier geht es zur Studie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.