Der Goldfisch am Schreibtisch: Was braucht der Mitarbeiter 4.0?

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15.05.2018
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Kategorien Keine Kategorien


Unternehmen wollen ihre Innovationskraft steigern und streben nach einer offenen Kommunikationskultur und mehr Agilität. Mitarbeiter, vor allem die jüngeren, gut ausgebildeten Alterskohorten, wünschen sich mehr Selbstbestimmtheit und Gestaltungsfreiheit. Gleichzeitig existiert nach wie vor – auch im sehr erfolgreichen deutschen Mittelstand – oft eine relativ hierarchische und sicherheitsorientierte Arbeitskultur. Der Vortrag beleuchtet, ob und inwieweit innerhalb dieses Spannungsfelds die alte Arbeitswelt in ein besseres und produktiveres Umfeld verwandelt werden kann.

Anmeldung auf der Website des JOSPEHS

Von | 2018-03-12T18:25:25+00:00 15.05.2018|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar